Winternotprogramm – ein Dankeschön

Liebe Freunde der Afegz,

hiermit möchten wir uns zunächst einmal für die Spenden bedanken, die wir am Samstag in Hamburg dem Winternotprogramm  „übergeben“ durften… wobei übergeben kaum der richtige Ausdruck ist, denn viele der Spenden waren zum Teil schon lange vor uns an ihrem Bestimmungsort angekommen.

Dank der großzügigen Hilfe der Edeka Handelsgesellschaft Nord aus Neumünster, der Bahlsen GmbH & Co. KG aus Hannover und der E&E Handel GmbH aus Köln waren unsere Liebesgaben in Form von Kuchen, Ravioli und Eintöpfen schon im Lager der Winternothilfe verstaut und einsatzbereit. Kaffee und die Handcreme von Herbacin, die ebenfalls immer dringend benötigt werden, haben wir dann noch mitgebracht.

Für alle Spenden und die Kooperationsbereitschaft sagen wir herzlich DANKE!!! Und natürlich auch DANKE an alle Freunde der AfegZ, die uns durch ihre Teilnahme an den Auktionen und durch Spenden unterstützen und dies alles erst möglich machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.